Abonnieren

    header

    Die datengetriebene Arbeitsweise verfestigt sich auch zunehmend in HR. Es kommt derzeit kaum ein neues Tool auf den Markt, das keine Datenkomponente enthält und HR-Analytics verspricht.

    Für den Einstieg in die Zahlenwelt können sich Personaler und Personalerinnen aber auch leicht eigene Dashboards erstellen und Zahlen beobachten, um daraus Schlussfolgerungen für ihr operatives und strategisches Geschäft zu ziehen.

    Sogenannte KPIs - also Key Performance Indicators - helfen dabei, im Zahlengewirr nicht die Übersicht zu verlieren.


    Jobufo-Whitepaper: "Die wichtigsten KPIs für Recruiting und HR" - zum kostenlosen Download
    Das Jobufo Whitepaper zum kostenlosen Dowload (Bild: Jobufo)

    In unserem Whitepaper “Die wichtigsten KPIs für Recruiting & HR” haben wir Ihnen 10 grundlegende Key Performance Indicators zur Inspiration aufgestellt. Zu jeder Kennzahl gibt es einen KPI-Hack, mit professionellen Anregungen dazu, wie die Zahlen interpretiert und angereichert werden können.

    Jetzt Whitepaper downloaden

    Von der Stellenausschreibung bis zum Offboarding gibt dieses Whitepaper wertvolle Hinweise für die ersten Schritte zum Aufbau einer persönlichen und nachhaltigen HR-Analytics-Landschaft. Viel Spaß beim Eintauchen in die Welt der KPIs!


    Eva Stock, Head of Business Relations, Jobufo GmbH

    Sie haben Fragen zu diesem Whitepaper oder kennen noch einen weiteren zentralen Key Performance Indicator?
    Eva Stock, Head of Business Relations, freut sich von Ihnen zu hören: eva.stock at jobufo.com




    Zum nächsten Artikel:
    5 Tipps für Ihre Karriereseite


    Zum vorherigen Artikel:
    Was Computer noch von uns lernen können
    Schreibe einen Kommentar
    test-1