Jetzt Blog abonnieren!

Tanja Hermann-Hurtzig ist bereits seit gut 20 Jahren im Personalbereich unterwegs. In ihrer Rolle in den Personalleitungen bei ProSiebenSat1, Yves St. Laurent Beauté oder Rene Lezard Mode, hat sie die Recruiting-Klaviatur aus Unternehmenssicht durchgespielt. Wir freuen uns ganz besonders, dass wir uns für die aktuelle Folge insight:HR mit ihr unterhalten durften.

Mittlerweile hat Tanja Hermann-Hurtzig die Seiten gewechselt. Nicht nur als Gastdozentin an der TH Köln, sondern auch als Coach gibt sie ihr Wissen in zu den Themen Bewerbungen und Personalsuche weiter.

Neuer Call-to-Action

Mit ihrem Coaching-Unternehmen NEXT STEP hat sich Tanja selbstständig gemacht. In ihrer Schaffenskraft konnten sie dabei weder die jüngste Krise noch eine lebensbedrohliche Krankheit ausbremsen. Sie liebt und lebt ihren Job als Bewerbungscoach. In der aktuellen Folge insight:HR gibt uns Tanja wertvolle Einblicke in die “andere Seite der Bewerbungsmedaille” - in das, was Jobsuchende erleben. 

Die andere Seite des Bewerbungsgespräch-Tisches

Aus dieser Perspektive heraus gibt Tanja eine Menge Tipps, wie man als Recruiter*in die eigenen Ausschreibungs- und Bewerbungsprozesse besser gestalten kann. Immer mit dem Blick darauf, was sich Bewerber*innen wünschen und was Personaler*innen unkompliziert in ihren Arbeitsalltag integrieren können. Lassen Sie sich mitnehmen in die Welt auf der anderen Seite des Bewerbungsgespräch-Tisches - in der neuesten Folge insight:HR.

Wie immer finden Sie den insight:HR Podcast auch auf SpotifyiTunes und Soundcloud.

Eine Übersicht über alle bisherigen Folgen gibt es hier.

Wir freuen uns immer über Feedback und Anregungen.


Martin Krämer_Blog_contactSie wollen einen modernen und einzigartigen Bewerbungsprozess? 

Martin Krämer, Chief Sales Officer, zeigt Ihnen in einer Demo gern, wie der Jobufo Recruiting Assistant Ihre Recruiting-Prozesse ergänzt und optimiert.

Jetzt kostenlose Demo buchen



Zum nächsten Artikel:
Jobufo feiert Geburtstag: "Die letzten 5 Jahre waren der absolute Wahnsinn"


Zum vorherigen Artikel:
Der neue Jobufo Recruiting Assistant: Die Antwort auf Ihre Herausforderungen im Recruiting
Schreibe einen Kommentar